Radschnellweg 9 von Seligenstadt zum Flughafen soll auch durch Dreieich verlaufen

Derzeit wird eine Machbarkeitsstudie zum Radschnellweg 9 von Seligenstadt zum Frankfurter Flughafen erstellt. Eine Umfrage zu dieser ist ab sofort online.

Radschnellweg Symbolbild (5)
Radschnellweg Symbolbild (5)

Die Anbindung des Kreises Offenbach an den Frankfurter Flughafen ist eines der zentralen Ziele dieser potenziellen Radschnellverbindung, die von Seligenstadt über Rodgau, Dietzenbach, Dreieich und Neu-Isenburg bis zum Flughafen verlaufen soll. Hierzu haben die genannten Kommunen, der Kreis Offenbach und der Regionalverband am 20. Februar 2020 eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Im Dezember 2020 gab der Regionalverband als ersten Schritt eine Machbarkeitsstudie in Auftrag. Deren Ziel ist es, eine geeignete Trasse zu ermitteln. Um frühzeitig die Hinweise und das Wissen der Menschen Vorort abzufragen und in die Erarbeitung der Machbarkeitsstudie zu integrieren, gibt es eine öffentliche Online-Umfrage. Eine Teilnahme ist bis zum 9. Mai 2021 möglich.

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr bei Umfrage mitmacht. Hier ist der Link zur Umfrage: https://forms.office.com/pages/responsepage.aspx?id=s1VPFsvHJEOij78XUTelvS8jQLYX54dJr7sizJo_q61UNzNBSUpRTDRINERGQlFHRkREMzdVNFI4MC4u

(Bild: © HMWEVW – Corinna Spitzbarth)

145-mal angesehen


Mitglied werden
Besuchen Sie uns auf Facebook
Lautlos durch Rhein Main
Möck Werbebanner
Touren zum Nachradeln