3. Was bedeutet die Streckenführung für die Anlieger?

a. Dreieicher Straßen, die als Fahrradstraßen ausgewiesen werden, dürfen auch von anderen Verkehrsteilnehmern befahren werden, wobei der Radverkehr Vorrang hat. Dies führt erfahrungsgemäß zu rücksichtsvoller Fahrweise, zumal die Geschwindigkeit auch für Radfahrer limitiert ist.

b. Die siedlungsnahe Führung der RSV bedeutet nicht, dass es sich um eine „Radautobahn“ durch Wohngebiete handelt. Es wird eine alltagstaugliche Verbindung mit möglichst kurzen Strecken und guter Anbindung an die übrige Fahrrad-Infrastruktur sein.


Mitglied werden
Volksbegehren Verkehrswende
Mit dem Rad zur Arbeit 2022
Hier geht es zum TPH 2022
Möck Werbebanner

Bleiben Sie in Kontakt