Abstellanlagen am Buchschlager Bahnof fast wie neu

Bei der Fahrradabstellanlage am Bahnhof Buchschlag hat sich Sehenswertes getan!

Bahnhof Buchschlag Abstellanlagen (1)
Bahnhof Buchschlag Abstellanlagen (1)

Endlich verschwand das seit vier Jahren nicht mehr benutzbare Toilettenhaus. An seine Stelle setzte die Deutsche Bahn dringend benötigte Fahrradanlehnbügel.
Die gesamte Anlage wurde von Müll und Unkraut befreit und der Boden mit einer neuen Kiesschicht versehen.
Die gereinigten Glasdächer lassen wieder einen ungehinderten Blick in den Himmel zu und die grauen, bis dato verunzierten Fahrradboxen wurden von einem professionellen Graffity-Künstler veredelt.
Nun fehlen nur noch weitere Fahrradboxen, aber deren Anschaffung wurde vom Runden Tisch Radverkehr bereits beschlossen und die Bestellung ist erteilt.
Auch die Schallschutzwand wird nicht so bleiben wie sie aktuell ist. Man darf gespannt sein.
Wir freuen uns sehr über diese Maßnahmen.

Bildergalerie

Bahnhof Buchschlag Abstellanlagen (2)

Bahnhof Buchschlag Abstellanlagen (2)

Copyright: Oliver Martini
Bahnhof Buchschlag Abstellanlagen (3)

Bahnhof Buchschlag Abstellanlagen (3)

Copyright: Oliver Martini

1894-mal angesehen


Mitglied werden
Volksbegehren Verkehrswende
Mit dem Rad zur Arbeit 2022
Hier geht es zum TPH 2022
Möck Werbebanner

Bleiben Sie in Kontakt