Banner mit dem Rad zur Arbeit 2019
03.03.2014 erstellt von: Bernd Kiefer


PM: Läuft alles nach Plan beim Radweg Neuhof – Neu-Isenburg?

Radweg Jetzt 2012 Q7

Dreieich. Der allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Dreieich will am 3. März 2015 um 11:00 Uhr, also in einem Jahr, den Spatenstich zum Bau des Radweges entlang der L 3317 durchführen.


Um sicher zu stellen, dass dies auch klappt, wurde beim neuen Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek al-Wazir per Mail angefragt, ob alles noch im Zeitplan liegt. Dieser wurde vom Ministerialrat Martin Weber beim Besuch in Wiesbaden am 14.11.2012 erläutert, als der ADFC 1.151 Unterschriften für den Bau des Radweges übergeben hatte. Mit dabei waren auch Herbert Hunkel, BM der Stadt Neu-Isenburg, und Thomas Müller, Abteilungsleiter Fachbereich Bürger und Ordnung von der Stadt Dreieich.
Im Jahr 2013 wurde das Artenschutzgutachten erstellt, dieses Jahr soll die Planung abgeschlossen werden und Ende 2014/Anfang 2015 wären kleine Rodungsarbeiten notwendig. Es könnte also im März 2015 mit dem Radwegbau begonnen werden. Auf der Homepage des ADFC Dreieich läuft ein Countdown-Zähler, der das Datum bis zum Baubeginn, 03.03.2015, 11:00 Uhr, herunter zählt. Wie viele Bürgerinnen und Bürger sind natürlich auch wir auf die Antwort des Ministers gespannt.




Bildergalerie

Fröhlich_Weber_2012_Wiesbaden

1322-mal angesehen




© ADFC 2020

Mitglied werden
Besuchen Sie uns auf Facebook
Lautlos durch Rhein Main
Möck Werbebanner